Röntgendiagnostik

Röntgenuntersuchung der Lunge und der Brustorgane (Röntgen-Thorax)

Röntgen der Nasennebenhöhle (Röntgen-NNH)

Röntgen des Bewegungsapparats (Röntgen des Skeletts)

Alle Röntgenuntersuchungen werden direkt von uns veranlasst. Diese werden aber auch auf Überweisungsbasis durchgeführt.

Wertigkeit:
Die Röntgenuntersuchung dient dem Ausschluss von Krankheiten der Brustorgane (z.B. Lungenentzündung), der Nasennebenhöhlen (z.B.Nasennebenhöhlenentzündung), des Bewegungsapparates (z.B. Frakturen = Knochenbrüche).

 

Die Röntgenuntersuchungen werden täglich von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr ohne Voranmeldung durchgeführt.

letzte Änderung: 10.03.2015